Kategorie: Bildqualität

Fotos mit der Sonne im Bild

Fotos mit der Sonne im Bild

Wenn die Sonne direkt ins Objektiv scheint, dann entstehen bei den meisten Objektiven ungewollte Lichtreflexe. Hier ein Trick, wie man das Problem reduzieren kann.Dieser Vorgang braucht nicht viel Aufwand. GIMP als Bildbearbeitung genügt. Man kann das natürlich auch mit Photoshop machen.Der Trick funktioniert dann, wenn die Sonne frei im Himmel steht, den Horizont also nicht berührt. So könnte das Ergebnis aussehen. Staub auf der Linse und Reflexe an den Wänden des Objektivtubus und der einzelnen Linsen sorgen für viele Reflexe.Ich mache jeweils ein zweites Bilder. Bei diesem Bild halte ich meinen Finger möglichst weit vor […]

Fotografieren direkt gegen die Sonne

Es ist nicht so einfach, direkt gegen die Sonne zu fotografieren, wenn man möglichst wenige der meist unerwünschten  Reflexe auf den Fotos haben möchte. Das hängt zum einen vom Objektiv ab. Zum anderen aber auch von der verwendeten Blende. Bestimmt gibt es noch mehr Faktoren. Manchmal reicht es, Kameraposition und Ausschnitt minim zu verschieben und die Reflexe fallen fast nicht mehr auf oder man kann sie besser mit einer Bildbearbeitung korrigieren. Hier ein paar Beispiele:Der Kommentar zum Bild steht jeweils unter der Fotografie. Dieses Bild wurde mit einem “Billig”-Objektiv gemacht (Pentax 1:3.5-5.6 18-135mm). Praktisch keine […]

Der Hintergrund in Makroaufnahmen

Ich bin jeweils froh, wenn ich etwas interessantes vor die Linse kriege und dieses Objekt scharf abgebildet ist. Wenn ich das entstandene Bild dann auf dem Bildschirm ansehe, dann stört mich oft etwas im Hintergrund des Bildes. Das führt bei mir immer mehr dazu, das ich immer erst auch den Hintergrund ansehe und erst dann das wichtige Objekt scharfstelle. Auch auf diesem Bild stört das hellgrüne Blatt hinter dem Flügel etwas, zumal es fast die gleiche Form hat. Dadurch entgeht mir dann natürlich öfters das eigentliche Objekt 🙁 . Wenn ich dann aber ein Bild […]

Neue Version von PanoramaStudio 2 Pro

Heute wollte ich wieder einmal ein Panorama mit RAW-Dateien machen. Die Farben der Bilder meiner Pentax K-x waren ziemlich falsch. Ach ja – die Kamera wird ja nicht unterstützt. Aber vielleicht gibt es ein Update.Das Update unterstützt sogar 64-Bit und ist auch für Mac OS X ab 10.5 erhältlich. Auch sonst hat sich wieder einiges getan. Natürlich unterstützt die Software nun auch die Pentax K-x.Für den Test habe ich eine alles andere als perfekte Bilderreihe genommen. Kein fixer Weissabgleich, nur fixe Belichtungszeit, kein Stativ.Zwischen den einzelnen Bildern gibt es einen beträchtlichen Unterschied in der Farbtemperatur. […]

Blitzen mit der Pentax K10D

Ich habe die Kamera mit einem Sigma 18-200 mm Objektiv gekauft. Später kam ein Pentax-Blitz (360FGZ) dazu. Leider waren die Bilder, welche ich mit dem Blitz gemacht habe, meist unbrauchbar. Recherchen im Internet haben das Resultat ergeben, dass einige andere Benutzer ähnliche Probleme haben. Eine Lösung fand ich nicht. Ich habe begonnen, Bilder ohne Blitz zu machen.Ich habe weitere Objektive gekauft und irgendwann habe ich dann wieder mal den Blitz genommen. Zufällig war ein anderes Objektiv an der Kamera. Und siehe da, das erste Foto war gut. Ich dachte “Zufall”. Weiter Bilder gelangen ebenfalls. Zurück […]

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on