Eishöhlen in Island

Island ist bekannt für die vielen Eishöhlen, welche in den Wintermonaten besucht werden können. Die meisten finden sich an der Südküste. Mit der Klimaerwärmung stürzen die Höhlen regelmässig ein. Die Anbieter suchen dann regelmässig neue Höhlen.

Wir hatten Glück. Am Tag vor unserer Anreise war der Wind zu stark und die Tour ist ausgefallen. Wir hatten schönstes Wetter, am Tag darauf war das Wetter wieder schlecht und eine verkürzte Tour konnte erst am Nachmittag in Angriff genommen werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: