Schlagwort: Escholzmatt

Nebelschwaden

Timelapse in Escholzmatt

Frühlingsabend

Am ersten Frühlingsabend mit schönem Wetter hielt mich nicht mehr viel. Ich fuhr wieder einmal auf das “Höch”. Das ist der Ort mit Weitsicht und Umsicht in der Umgebung von Escholzmatt. Diesmal hat mich die Baumreihe auf dem Glichenberg fasziniert. Vor allem wegen des Lichts in der Abendsonne. Es ist nicht einfach, diese Bäume zu fotografieren. Entweder stören die “Güllenschläuche” oder der Hof. Der Hang ist zudem stark abfallend. Ich eile also von Position zu Position, 10 Meter vor, 20 zurück, 15 nach links und 30 nach rechts. Allmählich wird es hektisch. Sicherheitshalber dann noch […]

12.12.12 Winterpracht an der Beichlen

Der Hausberg von Escholzmatt zeigt sich in diesem frühen Winter von seiner schönsten Seite.

Morgenrot an einem Föhntag

Morgenrot an einem Föhntag

Der Wetterbericht hat einen Föhntag vorhergesagt. Das ist der Moment, wo die Farben vor dem Sonnenaufgang besonders intensiv werden können. Als ich kurz nach 7 Uhr ins Büro gehen wollte, stellte ich mit einem kurzen Blick fest, dass das Morgenrot heute intensiv werden würde. Mit der Kamera habe ich dann versucht, das Farbenspiel auf den Chip zu bannen. In solchen Momenten weiss man, dass alles stimmen muss, der Bildaufbau, die Belichtungszeit/ Blendenkombination. Es entsteht dann ein wenig Stress. So richtig ruhig bin ich dann nie. Man kennst sich ja … Das würde mich dann aber […]

Herbstlich(t)

Herbstlich(t)

Jetzt ist definitiv Herbst. In den Bergen hat es geschneit, die Bäume und Matten leuchten im Abendlicht.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on